• 24Mai2015
    Comments: 0

    dsc2149_15

    Fotos vom ausverkauften Konzert der österreichischen Band Wanda im Club Manufaktur in Schorndorf.

    Tags:
  • 15Mai2015
    Comments: 0

    Fotos vom Wandertag an Himmelfahrt bei Heubach im Ostalbkreis.

  • 05Mrz2015
    Comments: 0

    Eine Woche im Winterurlaub in Sölden, Österreich.

  • 31Jan2015
    Comments: 0

    Am 29.01.2015 spielte der Free-Jazz Pionier Anthony Braxton live in der Manufaktur Schorndorf. Einziges Konzert in Deutschland welches vom SWR mitgeschnitten wurde. Seine Diskografie umfasst weit über 100 Alben!

    Mit Jazzmusik habe ich eigentlich wenig zu tun. Dieses Konzert war aber sehr bemerkenswert wie ich finde, weit entfernt von jeglichem Mainstream.

    Nach Jahren hatte ich wieder eine Gelegenheit auf einem Konzert Fotos zu machen. Zum Einsatz kam meine neue Kamera mit einem 20 Jahre alten Objektiv.

  • 25Jan2015
    Comments: 0

    Wieder ein beendetes Kapitel Industriegeschichte: Eine stillgelegte Papierfabrik im Schwarzwald.

  • 24Jan2015
    Comments: 0

    Zum Abschluss in Marokko standen noch zwei Tage Marrakesch auf dem Programm. Imposant, interessant und oft recht turbulent. Den Rest der Geschichte erzählen die Fotos.

  • 08Jan2015
    Comments: 0

    Anfang November habe ich eine Woche lang ein Gemisch aus Afrika und Orient genossen. Essaouira, auch Stadt des Windes genannt, ist gut zwei Autostunden entfernt von Marrakesch. Ideal zum Nachladen von Sonne und Neuladen von Kultur. Jeden Abend sorgte der Himmel über dem Stadtstrand für eine ziemlich eindrucksvolle Szenerie.

    Sehr viele Fotos habe ich in den 4 Tagen dort gemacht, das Ergebnis ist die mit Abstand umfangreichste Fotogalerie hier im Blog.

  • 05Nov2014
    Comments: 0

    Ich habe mit der Kamera etwas näher hingeschaut als ich die letzten Wochen im Wald unterwegs war. Das Wetter war ja die letzten Wochen noch ausgesprochen Outdoor-freundlich, und so hat sich da genug Fotomaterial für eine Serie angesammelt.

  • 31Aug2014
    Comments: 0

    Eine Sammlung verschiedener Panoramafotos aus dem Kessel.

  • 19Mrz2014
    Comments: 1

    Zu Gast in zwei leer stehenden Hotels im Schwarzwald – Übernachtung exclusive.
    Mit an Bord waren Käthe & Konsorten.

  • 09Mrz2014
    Comments: 0

    Winterfotos aus dem Skigebiet Damüls in Österreich, Februar 2014.

  • 28Sep2013
    Comments: 0

    Der letzte Abschnitt der Polenreise. Nach der Großstadt stand zur Abwechslung Natur auf dem Programm.

    Die Hohe Tatra ist der nordwestliche Teil der Karpaten, verteilt auf die Slowakei und Polen. Eine malerische Gebirgs- und Hügellandschaft mit vielen Naturschönheiten.
    Noch immer sichtbar auf Slowakischer Seite sind die Spuren eines Orkans, der 2004
    auf einer riesigen Fläche die Hälfte der Wälder verwüstet hat.

    Erster Stop war das Wintersportzentrum Zakopane. Einiges los dort, es war wieder um die 30 Grad und somit war der Schwimm- und Badetempel gegenüber dem Hotel eine gute Wahl.

    Am nächsten Morgen ging es weiter über Landstraßen in die Slowakei in die Nähe von Štrbské Pleso auf 1500m Höhe. Hier liegt eine imposante Gebirgslandschaft mit vielen Seen. Mit Einbruch der Dunkelheit gab es dann noch einen einzigartigen Sternenhimmel zu bestaunen.

  • 04Sep2013
    Comments: 0

    dsc2812-13

    Teil zwei der Urlaubstrilogie: Im Anschluss an die absolut gelungene Hochzeit Anfang August in den Hügeln bei Milówka, sind wir für zwei Tage nach Krakau gefahren. Hochsommer mit Tageshöchstwerten deutlich über 30 Grad.

    Krakau ist eine zauberhafte schöne alte Stadt im Süden von Polen. Bequem zu Fuß zu erkunden, jede Menge anzusehen und lecker günstig Essen. Kriegsschäden sind kaum vorhanden, deshalb ist viel interessante Architektur zu bestaunen. Im Stadtzentrum liegt der riesige historische Marktplatz, in dessen Zentrum wiederum stehen die Tuchhallen umrandet von der Marienkirche, einem Denkmal, einem alten Turm und vielen alten Prachtbauten.

    Die Fotos aus dem Außenbezirk Nowa Huta fallen dann aber etwas aus dem altertümlichen Schema. Das Arbeiterquartier wurde 1949 als sozialistische Planstadt für über 200.000 Menschen gebaut.

  • 25Aug2013
    Comments: 0

    Teil eins der Urlaubstrilogie: Anfang August war ich in Polen auf einer Hochzeit. Mit viel Zeit im Gepäck ging es erstmal los ins Vogtland zu einem verlassenen Hotel, anschließend ein Besuch in einem stillgelegten Bahnbetriebswerk bei Chemnitz.

    Imposanter Abschluss der verlassenen Orte war die schlesische Kapelle im Bild oben. Erbaut in den Jahren 1796-1797, nach den Plänen von Carl Gotthard Langhans – der auch das Brandenburger Tor in Berlin entworfen hat.

Links

 

Aktuell: